Wir verwenden Cookies für den bestmöglichen Service für Sie. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu und akzeptieren die Verwendung von Cookies. Alternativ können Sie die Einstellungen anpassen.

Wir in den Medien

  • Deutschlandfunk: Klima und Geldbeutel schonen

    19.05.2016

    Wenn Deutschland sein CO2-Minderungsziel bis 2020 erreichen will, dann muss noch viel geschehen beim Klimaschutz. Die energetische Gebäudesanierung ist dabei eine entscheidende Stellschraube, mit der bis zu 80 Prozent Energie eingespart werden kann. Welche Wärmestandards lassen sich verwirklichen, ohne dass die Kosten den Nutzen übersteigen?

    zum Beitrag
  • SWR2: Ist Dämmen sozial?

    09.05.2016

    Dass energetische Modernisierungsmaßnahmen sinnvoll sind, ist unstrittig, aber für viele Mieter heißt das nachher: Die Miete geht rauf - manchmal um mehr als die Hälfte. Was für soziale Folgen haben also diese Sanierungen und lässt sich daran etwas ändern?

    zum Beitrag
  • Vorbereitet in die Heizsaison

    05.09.2015

    Der Bund fördert den A ustausch oder die Modernisierung der Anlage. Ein neues EU-Label soll von Ende September an Verbrauchern beim Kauf einer energieeffizienten Anlage helfen. Doch das allein sollte nicht die Grundlage für eine Investition sein.

    zum Beitrag
  • Ein Kessel Neues

    20.07.2015

    Die Fördermittel für die energetische Sanierung wurden erhöht. Erneuerbare sind auch bei der Wärme auf dem Vormarsch

    zum Beitrag
  • Der Bauherr: Vom Energiefresser zum Sparschwein

    21.04.2015

    Das größte Energiesparpotenzial schlummert in zahlreichen Bestandsimmobilien im Heizungskeller. Denn alte Heizanlagen arbeiten häufig mit geringem Wirkungsgrad und veralteten Regelungen.

    zum Beitrag
  • rbb OZON: Intelligent heizen

    23.02.2015

    Ein Heizkessel in Deutschland ist im Durchschnitt 24 Jahre alt, sagt die Datenbank von co2online. Auf den Seiten der gemeinnützigen Energie-Beratungsgesellschaft kann jeder die beste Spar-Lösung für sein Haus herausfinden. Die Kampagne „Meine Heizung kann mehr“ begleitet Hausbesitzer beim Heizkesseltausch und will aus den Erfahrungen einen Leitfaden machen.

    zum Beitrag
  • Guter Rat: Hydraulischer Abgleich im ganzen Jahr sinnvoll

    26.01.2015

    Berlin (dpa/tmn) - Viele Verbraucher denken nicht an einen hydraulischen Abgleich ihrer Heizungsanlage - und dass sie damit Geld sparen könnten.

    zum Beitrag
  • Hydraulischer Abgleich senkt die Heizkosten

    10.12.2014

    Wenn es in den Heizkörpern rauscht und die Räume ungleichmäßig warm werden, kann sich ein hydraulischer Abgleich lohnen.

    zum Beitrag