Wir verwenden Cookies für den bestmöglichen Service für Sie. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu und akzeptieren die Verwendung von Cookies. Alternativ können Sie die Einstellungen anpassen.

Prüfen Sie den Erfolg Ihrer Solarthermieanlage – mit dem kostenlosen Energiesparkonto

Als Solarthermie-Nutzer sollten Sie regelmäßig den Erfolg Ihrer Solaranlage kontrollieren. Nur so können Sie sicher sein, dass die Anlage ihr Potenzial voll ausschöpft. Bei der Erfolgskontrolle hilft Ihnen das Energiesparkonto.

Das Energiesparkonto ist ein kostenloses Online-Portal, mit dem Sie Ihren Energieverbrauch immer im Blick behalten. Egal ob es ums Heizen, um Strom und Wasser oder Ihr Auto geht. Auch den Erfolg Ihrer Solarthermieanlage können Sie mit dem Energiesparkonto bewerten.

So sieht es im Energiesparkonto aus: Testen Sie jetzt das Heizen-Diagramm und die Solarthermie-Auswertung von Praxistester Thomas Funcke.



Wie gut funktioniert Ihre Solarthermieanlage? Diese Frage können Sie mit der sommerlichen Erfolgskontrolle (Solar-Check) im Energiesparkonto beantworten. Hier zeigen wir Ihnen, wie das geht.

Schritt 1: Energiesparkonto anlegen

Registrieren Sie sich auf www.energiesparkonto.de und eröffnen Sie ein kostenloses Energiesparkonto. Falls Sie schon eines haben: einfach einloggen.

Schritt 2: Bereich Heizen anlegen

Legen Sie auf der Überblickseite des Kontos den Haushaltsbereich Heizen an (falls noch nicht vorhanden). Machen Sie dabei einige Angaben zum Haus und Ihrer Heizanlage.

Zählerstand eingeben: Screenshot aus dem Energiesparkonto mit Formular zum Eingeben von Zähler, Datum, Uhrzeit, Zählerstand und Umrechnungsfaktor

Schritt 3: Zählerstände eintragen

Geben Sie im Bereich Heizen mindestens je einen Zählerstand zum Beginn und Ende des Sommers ein (21. Juni bis 15. September). Wenn Sie einen Wärmemengenzähler haben, dann auch dafür.

Sommerliche Erfolgskontrolle für Solarthermie: Screenshot mit Balkendiagramm aus dem Energiesparkonto

Schritt 4: Solar-Check starten

Machen Sie im Bereich Heizen mit dem Solar-Check die sommerliche Erfolgskontrolle. So erfahren Sie, ob Ihre Anlage gut läuft oder ob Sie optimieren sollten.

weiter