Wir verwenden Cookies für den bestmöglichen Service für Sie. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu und akzeptieren die Verwendung von Cookies. Alternativ können Sie die Einstellungen anpassen.

Thorsten Schäfer

  • Firma: Schäfer-Installationen
  • Firmensitz: 32805 Horn-Bad Meinberg
  • Mitarbeiterzahl: 5
  • Gründungsjahr: 1986

„Rat und Tat“-Profil

Ich bin vom hydraulischen Abgleich überzeugt, weil …

...es die einzige Möglichkeit ist, den Energieverbrauch zu senken und die Heizungsanlage zu einem funktionierenden Ganzen zu machen.

Seit wann führen Sie den hydraulischen Abgleich durch?

Seit etwa 1997 in Neubauten und seit etwa 2000 in Bestandbauten.

Wie viele hydraulische Abgleiche führen Sie pro Jahr durch?

20 bis 30.

Wie reagieren Ihre Kunden auf den hydraulischen Abgleich?

Zunächst häufig ablehnend, nach der Erklärung der Funktionsweise der Heizungsanlage aufgeschlossen und positiv.

Erklären Sie den hydraulischen Abgleich kurz und knapp:

In zwei Worten: ganz einfach!

Länger: Es ist wie beim Formel-1-Rennsport: Es reicht nicht, ein gutes Auto, gute Reifen und einen guten Fahrer zu haben – erst das Feintuning mit Abstimmung der Komponenten aufeinander macht den Weltmeister.

Ihr bestes Verkaufsargument zum hydraulischen Abgleich:

Ohne hydraulischen Abgleich bekommen Sie Ihre neue Heizung nicht.

weiter