Wir verwenden Cookies für den bestmöglichen Service für Sie. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu und akzeptieren die Verwendung von Cookies. Alternativ können Sie die Einstellungen anpassen.

Ralf Wilkens

  • Firma: KGT Klima + Gebäude Technik GmbH
  • Firmensitz: 49477 Ibbenbüren
  • Mitarbeiterzahl: 50
  • Gründungsjahr: 1997

„Rat und Tat“-Profil

Ich bin vom hydraulischen Abgleich überzeugt, weil …

…er Energie- und Kosteneinsparungen und eine gleichmäßige Wärmeverteilung ermöglicht. Der hydraulische Abgleich von Rohrleitungen in Gebäuden ist eine ökonomische und ökologische Notwendigkeit. In jedem Heizsystem mit örtlich getrennter Wärmeerzeugung, besteht das Problem der bedarfsgerechten Wärmeverteilung. Dieses Problem bekommen wir mit dem hydraulischen Abgleich in den Griff.

Seit wann führen Sie den hydraulischen Abgleich durch?

Seit etwa fünf Jahren mit Softwareunterstützung.

Wie viele hydraulische Abgleiche führen Sie pro Jahr durch?

20 bis 30.

Wie reagieren Ihre Kunden auf den hydraulischen Abgleich?

Unterschiedlich, teilweise stehen Tür und Tor auf, teilweise muss Überzeugungsarbeit geleistet werden.

Erklären Sie den hydraulischen Abgleich kurz und knapp:

Ökonomische, bedarfsgerechte Wärmeverteilung.

Ihr bestes Verkaufsargument zum hydraulischen Abgleich:

Der hydraulische Abgleich von Rohrleitungen in Gebäuden ist eine ökonomische und ökologische Notwendigkeit.

weiter